Kostenlos: der ÄFI-Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden beim Thema

Impfungen & Impfentscheidung und rund um den Verein.

Jetzt anmelden

  • Impfaufklärung
  • STIKO
  • Wissenschaft

Neues zur Influenza-Impfung

Die Grippewelle 2023/24 neigt sich ihrem Ende entgegen. ÄFI hat seinen Influenza-Fachbeitrag um wichtige Studienergebnisse ergänzt für eine künftige Impfentscheidung, die im nächsten Herbst ansteht.

Der überarbeitete Influenza-Fachbeitrag wartet mit neuen Daten, Grafiken und Kritikpunkten an den STIKO-Empfehlungen zur Grippeimpfung auf. Eingang fanden nun unter anderem 2024 veröffentlichte Studienergebnisse zur Wirksamkeit und Dauer des Schutzeffektes der Impfungen.

Darüber hinaus wird auch über die Grippewelle 2023/2024, den Umstieg von tetravalenten auf trivalente Impfstoffe wegen des Verschwindens der Yamagata-Linie und den Fortschritt bei der Entwicklung von mRNA-basierten Influenza-Impfstoffen berichtet.

Das nächste Update zum Fachbeitrag erfolgt wie immer halbjährlich, also gegen Ende Oktober 2024. Bei Anmerkungen, Rückfragen oder Unklarheiten steht ÄFI per E-Mail zur Verfügung. Eine Bewertung über die Skala beim jeweiligen Fachbeitrag hilft dem Verein, die Qualität der Informationen hochzuhalten.

Hier weiterlesen:

Influenza-Fachbeitrag

Wie hat Ihnen dieser Artikel gefallen?