Covid-19-Impfung bei Kindern und Jugendlichen

Im Sommer 2021 wurde die Covid-19-Impfung für Jugendliche zwischen 12 und 17 Jahren etabliert, im Dezember 2021 auch für Kinder zwischen 5 und 11 Jahren. Hier finden Sie unsere Stellungnahmen und Positionspapiere zu den damit verbundenen Fragen. 

  • Veranstaltungen & Medien
  • Covid-19-Impfung bei Kindern und Jugendlichen

Dr. Steffen Rabe im MDR

Am 26. Mai 2021 beantwortete unser Sprecher Dr. Steffen Rabe beim MDR (Rundfunk) Fragen zur Covid-19-Impfung bei Kindern und Jugendlichen, gemeinsam mit Prof. Dr. Johannes Hübner, Vorsitzender der Deutschen Gesellschaft für Pädiatrische Infektiologie. Sie können das Gespräch hier nachlesen. 

  • Covid-19-Impfung bei Kindern und Jugendlichen

Zur Impfung von Kindern und Jugendlichen

Die zentralen Aussagen zur Covid-19-Impfung bei Kindern und Jugendlichen haben wir als Plakat zusammengefasst, das Sie in Din A 4 oder Din A 3 in verschiedenen Sprachen herunterladen und selbst ausdrucken oder als PDF weiterverbreiten können.

  • Veranstaltungen & Medien
  • Covid-19-Impfung bei Kindern und Jugendlichen

Interview mit Dr. Steffen Rabe bei INFO3

Zur Frage der Covid-19-Impfung bei Kindern hat der Sprecher unseres Vorstands, Steffen Rabe, der Zeitschrift info3 im Mai 2021 ein Interview gegeben: "Dass wir Kinder impfen müssen, ist ein Mythos". Wir haben Ihnen dieses Interview mit freundlicher Genehmigung des Verlags zum Download eingestellt.